Reisebericht WM 2006

Im Sommer 2006 wurden wir für den VIP-Bereich der Fußballweltmeisterschaft engagiert.
Bei 10 Spielen waren wir dabei, zu unserer großen Freude auch zum Halb und -Endfinale in Berlin. Meistens war dort eine Superstimmung, nur als die deutsche Mannschaft das Spiel im Halbfinale verlor, hatten wir es schwer die Menschen zu begeistern.

Von vielen ausländischen TV Reportern wurden wir live in die Welt ausgestrahlt.
Ein Freund aus Bremen, der sich gerade in Brasilien aufhielt, wollte seinen Augen und Ohren kaum trauen: Confusao bei der Weltmeisterschaft!